Eine Stadt
Essen ist mehr als eine Stahlstadt - Essen ist der Geburtsort von Edelstahl Rostfrei.

Zwei Experten
Timoteo di Maulo ist der Kopf eines der bedeutendsten europäischen Edelstahl Rostfrei-Produzenten: Aperam.

Markus Moll zählt zu den wichtigsten, weltweit aktiven Analysten rund um Edelstahl Rostfrei.

Neue Wege zum Netzwerken
Der europäische Edelstahl Rostfrei-Markt behauptet sich auch in konjunkturell schwierigen Zeiten. Europas Rostfrei-Industrie ist nach wie vor Technologieführer und Garant für Qualität, Liefertreue und Service - weltweit! Darüber wird geredet, und zwar am 28. Januar - kurz und prägnant! Auf dem Edelstahl Rostfrei Convent 2016.

Essen ist mehr als eine Stahlstadt - Essen ist der Geburtsort von Edelstahl Rostfrei. Timoteo Di Maulo ist der Kopf von Aperam. Markus Moll zählt zu den wichtigsten, weltweit aktiven Analysten rund um Edelstahl Rostfrei.

Der Edelstahl Rostfrei Convent bietet Marktteilnehmern aus Industrie, Handel und Verbrauch die Möglichkeit, sich umfassend auszutauschen und zu informieren: Zum zweiten Mal geht der Edelstahl Rostfrei Convent 2016 neue Wege in Sachen Netzwerken: Zwei absolut hochkarätige Edelstahl Rostfrei-Experten - einer aus der Industrie und einer aus Analystenkreisen - präsentieren ihre aktuelle Einschätzung.

Die wichtigsten Fakten an einem Tag: Der Edelstahl Rostfrei Convent beginnt am frühen Nachmittag im Oktogon auf dem Gelände der Zeche Zollverein in Essen. Die außergewöhnliche Raumgestaltung bietet von Anfang an sensationelle Möglichkeiten zum Austausch, Netzwerken, Kontakte pflegen und anbahnen.

Die Reaktionen auf den ersten Edelstahl Rostfrei Convent 2014 waren mit gut 200 Teilnehmern überwältigend. Also schon jetzt vormerken: 28. Januar 2016, Zeche Zollverein! 

Mit freundlicher Unterstützung von: